Bürgerdienst von A-Z

Sie sind auf der Suche nach einer bestimmten Verwaltungsdienstleistung?
Im Folgenden haben wir vorab die "typischen Dienstleistungen" zusammengefasst, um Sie zu den jeweiligen Themen entsprechend zu informieren und Ihnen den Behördengang zu erleichtern.

Leistungen

Grünabfall entsorgen

Grünabfälle können Sie entsorgen

  • durch Eigenkompostierung,
  • über ein Holsystem:
    • Bereitstellung von Laub und krautigem Material in einem speziellen "Laubsack" oder einer Gartenabfalltonne,
    • Bereitstellung von holzigem, bündelfähigem Material zur saisonal begrenzten Abholung im Rahmen einer separaten Gartenabfallabfuhr,
  • an einer örtlichen Sammelstelle (Grüngutsammelstelle),
  • an einer Grünabfallkompostierungsanlage.

Grünabfälle sollten getrennt nach "krautig" und "holzig" gesammelt und erfasst werden.

Zuständige Stelle

der Abfallwirtschaftsbetrieb in Ihrem Stadt- oder Landkreis

Finanzverwaltung

Persönlicher Kontakt

Josef Benz
Gemeindekämmerer und Leiter der Finanzverwaltung
Telefon+49 (0)7543 / 9330 - 24
Fax+49 (0)7543 / 9330 - 5524
Gebäude Rathaus
Raum 23, 2. Obergeschoss
Aufgaben

Alle Fragen im Bereich der Finanzverwaltung, Abwasserbeiträge, Abwassergebühren, Erschließungsbeitrag, Fremdenverkehrsbeitrag, Friedhofsverwaltung, Gewerbesteuer, Grundsteuer, Hundesteuer, Kasse, Kassenverwaltung, Kinderbetreuung, Kindergarten, Kurtaxe/Abrechnung, Regionalwerk, Spenden, Verwaltung der Stiftung Hospital zum Heiligen Geist,Wasserversorgungsbeiträge, Wasserzins, Zweitwohnungssteuer

Christa Tischler
Stellvertretende Leiterin der Finanzverwaltung
Telefon+49 (0)7543 / 9330 - 27
Fax+49 (0)7543 / 9330 - 5527
Gebäude Rathaus
Raum 25, 2. Obergeschoss
Aufgaben

Abwassergebühren, Fremdenverkehrsbeitrag, Gewerbesteuer, Grundsteuer, Hundesteuer, Kinderbetreuung, Wasserzins, Zweitwohnungssteuer, Jahreskurtaxe

Sabine Steinert
Kassenverwalterin
Telefon+49 (0)7543 / 9330 - 25
Fax+49 (0)7543 / 9330 - 5525
Gebäude Rathaus
Raum 24, 2. Obergeschoss
Aufgaben Kassenverwaltung
Renate Buschbacher

Sachbearbeiterin

Telefon+49 (0)7543/9330-51
Fax+49 (0)7543/9330-5551
Gebäude Rathaus
Raum 24, 2. Obergeschoss
Aufgaben

Einführung Neues Kommunales Haushalts- und Rechnungswesen (NKHR), Vermögensbewertung, Inventarisierung

 

Vera Abler
Sachbearbeiterin Gemeindekasse
Telefon+49 (0)7543 / 9330 - 26
Fax+49 (0)7543 / 9330 - 5526
Gebäude Rathaus
Raum 24, 2. Obergeschoss
Aufgaben Zahlungsverkehr, Kurtaxe-Abrechnung, Spendenbescheinigung
Claudia Palinkas

Sachbearbeiterin

Telefon+49 (0)7543 / 9330 - 57
Fax+49 (0)7543 / 933055 - 57
Gebäude Rathaus
Raum 24, 2. Obergeschoss
Aufgaben

Prüfung und Anweisung von Rechnungen

Helga Motz
Sachbearbeiterin
Telefon+49 (0)7543 / 9330 - 23
Fax+49 (0)7543 / 9330 - 5523
Gebäude Rathaus
Raum 22, 2. Obergeschoss
Aufgaben

Sachbearbeiterin Finanzverwaltung, Heimkostenabrechnung für vollstationäre Pflege und Kurzzeitpflege der Bewohner im Altenpflegeheim, Bestattungen, Sterbefallbearbeitung, Grabnutzungsrechte, Verlängerung von Gräbern, Versicherungsangelegenheiten, Schadensfälle

Iris Maucher

Sachbearbeiterin

Telefon+49 (0)7543 / 9330 - 23
Fax+49 (0)7543 / 9330 - 5523
Gebäude Rathaus
Raum 22, 2. Obergeschoss
Aufgaben

Prüfung und Anweisung der Rechnungen vom Altenpflegeheim Hospital z. Hl. Geist

Leistungsdetails

Voraussetzungen

Sie möchten Grünabfall entsorgen, beispielsweise

  • Gras- und Heckenschnitt,
  • Rasenschnitt,
  • Stauden,
  • Abraum von Beeten,
  • Blumen,
  • Balkonpflanzen,
  • Gestecke,
  • Abdeckreisig,
  • Laub,
  • Gehölzschnitt (Äste, Baumholz).

Entfernen Sie vorher anhaftende Fremdstoffe wie Draht- oder Kunststoffreste.

Verfahrensablauf

Informieren Sie sich bei der Verwaltung Ihres Abfallwirtschaftsbetriebes, welche Holsysteme in Ihrem Stadt- oder Landkreis angeboten werden und was genau Sie über die Grünabfallabholung oder an den Sammelstellen entsorgen dürfen.

Die meisten Abfallwirtschaftsbetriebe der Stadt- und Landkreise geben Abfallkalender heraus. In diesen erfahren Sie die Abfuhrtermine, die Sammelarten und die Sammelstellen vor Ort.

Erforderliche Unterlagen

keine

Kosten

Die Kosten richten sich nach der kommunalen Gebührensatzung. Erkundigen Sie sich bei der für Sie zuständigen Abfallwirtschaftsbetrieb.

Rechtsgrundlage

die jeweilige örtliche (Abfall-) Satzung in Ihrem Stadt- oder Landkreis.

Freigabevermerk

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Das Umweltministerium hat dessen ausführliche Fassung am 05.02.2019 freigegeben.

 

Kontakt

Rathaus
Obere Seestraße 1
88085 Langenargen
Fon +49 (0)7543 / 9330 - 0
Fax +49 (0)7543 / 9330 - 46

Mitarbeiterliste
Ämterwegweiser
Bankverbindungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Wetter

mehr

powered by DIKO