Aktuell

Veranstaltungen

Musikschule ist ab sofort geschlossen!


Nach Absprache mit der Gemeinde wird die Musikschule ab heute
Montag 16. März bis einschließlich Freitag 17. April
(Ende Osterferien) aufgrund der ernsten Situation durch das Coronavirus geschlossen.

 
Die Gemeinde bittet, von Fragen – telefonisch oder per Mail – hinsichtlich der Gebührenerstattung abzusehen. Die Gemeinde wird hierzu zu einem späteren Zeitpunkt eine Grundsatzentscheidung treffen und diese dann den Betroffenen mitteilen.
 
Stand: 16.03.2020
 

Alle Konzerte werden abgesagt

Die Musikschule möchte Sie darüber informieren, dass alle größeren Veranstaltungen in den nächsten 4 Wochen abgesagt werden müssen.
wir folgen damit den Empfehlungen zur Eindämmung der dynamischen Entwicklung des Corona-Virus.
Wir hoffen sehr, dass wir unsere Konzerte zu einem anderen Termin nachholen können!


Neuigkeiten

Landeswettbewerb Jugend musiziert abgesagt

Aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus wurde der Landeswettberb Jugend musiziert abgesagt.

Die Musikschule Langenargen wird aufgrund der aktuellen Situation ab 16.03.2020 bis einschließlich 17.04.2020 geschlossen.

Die Gemeinde bittet, von Fragen – telefonisch oder per Mail – hinsichtlich der Gebührenerstattung abzusehen. Die Gemeinde wird hierzu zu einem späteren Zeitpunkt eine Grundsatzentscheidung treffen und diese dann den Betroffenen mitteilen.
Wir hoffen, auf eine baldige positive Entwicklung und bitten alle Eltern und Schüler sich an die Vorgaben zur Vermeidung der Ausbreitung des Corona-Virus zu halten!
Stand: 16.03.2020

Zahlreiche Preise bei Jugend musiziert

Beim diesjährigen Regionalwettbewerb Jugend musiziert waren die Schüler und Schülerinnen der Musikschule Langenargen überaus erfolgreich! So zahlreich wie noch nie war unsere Musikschule mit 26 Teilnehmern dabei! Mit 21 ersten und 5 zweiten Preisen können die Teilnehmer und ihre Lehrer stolz auf ihre Leistungen sein!

1. Preise erzielten:
In der Kategorie "Gitarre Pop":
Marvel Yakaria (AG II) mit 24 Punkten und Weiterleitung

In der Kategorie "Gesang Solo":
Feodora Miller (AG Ib) und Anna Flaig (AG II) mit jeweils 24 Punkten
Lena Flaig (AG Ib) mit 23 Punkten, Ida Holz (AG II) mit 22 Punkten

In der Kategorie "Blechbläser, gemischte Besetzung":
Jonathan Bucher (Horn), Jakob Bucher (Tuba) und Frida Paust (Horn) in der AG Ib mit 24 Punkten

In der Kategorie "Holz- und Blechbläserensemble, gemischt":
Tim Friedrich (Saxophon), Ben Gassmann (Trompete), Linus Dopeheide (Tuba) und Julius Brugger (Horn) in der AG II mit 23 Punkten mit Weiterleitung

In der Kategorie "Holzbläser, gemischte Besetzung":
Magdalena Bucher (Querflöte), Amelie Lux (Klarinette) und Hannah Baltrusch (Bassklarinette) in AG III mit 23 Punkten mit Weiterleitung

In der Kategorie "Drumset":
Jonas Beck (AG Ib) mit 23 Punkten

In der Kategorie "Holzbläser-Ensemble":
Johanna Dillmann (Blockflöte) und Cornelia Schmitz (Blockflöte) in der AG Ib mit 23 Punkten

In der Kategorie "Holzbläser-Ensemble":
Moritz Gassmann (Klarinette), Franziska Lamm(Klarinette), Hannah Gassmann (Klarinette) in der AG IV mit 21 Punkten

2. Preise erzielten:
In der Kategorie "Gesang Solo":
Simon Veittinger (AG II) mit 20 Punkten

In der Kategorie "Klavier Solo":
Clea Yakaria (AG Ib) und Ole Michel (AG Ib) mit 20 Punkten

In der Kategorie "Holzbläser-Ensemble":
Josepha Mößle (Blockflöte) und Lena Krüger (Blockflöte) in der AG II mit 19 Punkten

Neuer Elternbeirat der Musikschule Langenargen

Der neue Elternbeirat:
Den Vorsitz hat Carola Litz übernommen.
Mit im Team sind Astrid Kühn-Ulrich, Christina Schwarz, Wolfgang Miller und Ulrich Thalhofer.

Erwachsenen-Unterricht an der Musikschule Langenargen

Sie suchen ein besonderes Geschenk für einen Musikinteressierten?
Sie wollen endlich Ihren Jugendtraum verwirklichen oder verstaubte Kenntnisse wieder auffrischen?
 
Die Musikschule Langenargen bietet nun auch Unterricht für Erwachsene an. Ein besonderes Schnupper-Angebot zum Kennenlernen ist hierbei die 6er-Karte.
6x 30 Minuten kosten pauschal 150,00 €
6x 45 Minuten kosten pauschal 198,00 €
 
Die 6er-Karten sind gegen Barzahlung im Rathaus (Zimmer 17) erhältlich. Bei Frau Fries erhalten Sie auch Auskunft über unsere Unterrichtsarten und -gebühren (Tel. 07543/9330-20, vormittags).
 
Bitte wenden Sie sich direkt an unsere Musikschule und fragen Sie nach freien Unterrichtseinheiten für das jeweilige Instrument - Tel. 07543/931812.
 
Keiner ist zu alt, um (wieder) mit Musik anzufangen! Egal ob Anfänger, Wiedereinsteiger oder Fortgeschrittene, alle sind bei uns gern gesehen. Unsere Lehrer freuen sich auf ihre älteren Schüler! 


 

Kontakt

Florian Keller
Leiter der Musikschule
info@musikschule-langenargen.de
Fon 07543/931812

Gebäude: Musikschule, Kirchstraße 15, 88085 Langenargen

Downloads

Anmeldeformular ((98 KB))
Abmeldeformular ((56 KB))
Ummeldeformular ((50 KB))
Schul- und Gebührenordnung 2018 ((163 KB))

powered by DIKO