Aktuelles: Gemeinde Langenargen

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Toubiz

Die mein.toubiz elements sind Modulwidgets mit Ergebnisseite und Detailseite, die als Plugin in Webseiten integriert werden.
Verarbeitungsunternehmen
land in sicht AG
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

Darstellung von Datenbankinhalten

Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Dieses Plugin benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet so genannte „Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. 
  • Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert. Matomo-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen. Die Speicherung von Matomo-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren. 
  • Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Interaktionen mit dem Plug-In
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO

Ort der Verarbeitung
Europäische Union
Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.
Datenempfänger

land in sicht AG

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

datenschutz@land-in-sicht.de

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Langenargen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Aktuelles

Verpflichtung und Vereidigung

Artikel vom 14.10.2021

Verpflichtung und Vereidigung von Bürgermeister Ole Münder – Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich

 

Herr Ole Münder wurde am 29. November 2020 zum Bürgermeister der Gemeinde Langenargen gewählt. Nach landesrechtlicher Regelung in § 42 Absatz 6 der Gemeindeordnung wird der Bürgermeister formell durch ein vom Gemeinderat gewähltes Mitglied in öffentlicher Sitzung und im Namen des Gemeinderates verpflichtet und vereidigt.

Bedingt durch die Corona-Pandemie und deren Auswirkungen konnte die Vereidigung und Verpflichtung des Bürgermeisters nicht wie gewohnt im Rahmen des Bürgerempfangs stattfinden.

Diese findet nun am

Dienstag, 9. November 2021 um 17:30 Uhr

in der Turn- und Festhalle Langenargen, Kirchstraße 19, 88085 Langenargen,

statt.

Im Anschluss finden als Zeichen des besonderen Dankes und der Anerkennung die Ehrung von Herrn Eugen Biberger mit der silbernen Ehrenmedaille der Gemeinde Langenargen und die offiziellen Verabschiedungen von Herrn Karl Maier, der am 27. April 2020 nach 40 Jahren und Herrn Herbert Tomasi, der am 28. September 2020 nach 11 Jahren, im Gemeinderat auf Antrag ausgeschieden ist und die Verabschiedung von Herrn Gemeindekämmerer Josef Benz, der 2020 nach über 33 Jahren bei der Gemeindeverwaltung Langenargen in den Ruhestand versetzt wurde, statt. Umrahmt wird die öffentliche Veranstaltung von Musikerinnen und Musikern der Musikschule Langenargen.

Ein Besuch der Veranstaltung ist nur mit entsprechendem Impf- (vollständige Impfung liegt mind. 14 Tage zurück), Genesenennachweis, oder einer negativen Testbescheinigung (nicht älter als 24 Stunden) möglich (3G-Regel). Personen die in Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder die typischen Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen, aufweisen, dürfen nicht teilnehmen. Das Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske) oder eine FFP2-Maske ist Pflicht.

Zu Zwecken der Nachverfolgung von möglichen Infektionswegen gegenüber den zuständigen Behörden erheben und speichern wir Vor- und Nachname, Anschrift, Datum der Anwesenheit und, soweit vorhanden, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. Im Falle eines konkreten Infektionsverdachtes sind die zuständigen Behörden nach dem Bundesinfektionsschutzgesetz Empfänger dieser Daten. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns vier Wochen nach der Veranstaltung gelöscht.

 

Eine verbindliche Anmeldung Ihrerseits, auch mit Angabe der Kontaktdaten (Vor- und Nachname, Anschrift, soweit vorhanden, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse) und mit Angabe der Kontaktdaten Ihrer Begleitung, ist daher zwingend erforderlich.

Bitte teilen Sie uns per E-Mail (rathaus@langenargen.de) bis spätestens 29. Oktober 2021 mit, ob Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten.

 

Die Teilnehmerzahl für interessierte Zuschauerinnen und Zuschauer muss aus Infektionsschutzgründen begrenzt werden. Hierzu bitten wir um Ihr Verständnis, denn die Gesundheit und der Schutz unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger haben höchste Priorität.

 

Um die Neutralität bei der Vergabe der Plätze zu gewährleisten, wird die Auswahl der zugelassenen Besucherinnen und Besucher bei Überschreiten der Kapazitätsgrenze per Losentscheid stattfinden. Alle eingereichten Anmeldungen werden anschließend mit einer Zu- bzw. Absage beantwortet.

 

„Hinweis zur EU-Datenschutzgrundverordnung – öffentliche Veranstaltungen“

Wir weisen darauf hin, dass zu Zwecken der Veranstaltungsdokumentation, für Presseveröffentlichungen, Veröffentlichungen auf der gemeindeeigenen Homepage sowie zu sonstiger Werbung gegebenenfalls auf der Veranstaltung fotografiert/gefilmt wird. Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, wenden Sie sich bitte direkt vor Ort an den Fotografen. Unsere allgemeinen Hinweise zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie auf unserer Homepage: www.langenargen.de/site/Langenargen-Gemeinde/node/15128803/index.html