Veranstaltungen & Termine

Montag, 06.04.2020 , 14:30 Uhr

- ABGESAGT!!! - Seniorennachmittag

im Münzhof



Beschreibung

Seniorennachmittag

im Münzhof

"Mobil bleiben" so lautet der Titel des Seniorennachmittages im April. Die Seniorinnen und Senioren von heute sind ganz anders als ältere Menschen früherer Generationen. Sie haben in der Regel ein selbstbestimmtes, unabhängiges Leben geführt und möchten dies auch im Alter beibehalten. Die Chancen auf ein hohes Alter sind in den vergangenen Jahrzehnten weiter gestiegen. Was lässt sich in dieser geschenkten Zeit noch alles erleben? Eine ganze Menge, vorausgesetzt, man bleibt neugierig, interessiert und mobil. Mobilität bedeutet aktiv, unabhängig und selbstständig zu sein. Je mobiler ein Mensch ist, umso leichter ist es für ihn, soziale Kontakte zu pflegen. Mobilität hat auch etwas mit körperlicher Bewegungsfähigkeit zu tun. Wer beweglich ist, fühlt sich fit und lebt gesünder. Deshalb ist Mobilität auch ein Stück Lebensqualität. Und genau darum ist es so wichtig, sie zu erhalten – oder neu zu gewinnen. Der Seniorennachmittag richtet den Blick auf zwei ganz unterschiedliche Formen der Mobilität. Er bietet Informationen zu den Angeboten des bodo-Verkehrsverbundes, mit der Referentin Gunthild Schulte-Hoppe. Harald Belz/Referent im Auftrag des ADAC gibt im Anschluss Tipps für sicheres Rad fahren mit und ohne Elektroantrieb.

 

Beginn der Veranstaltung ist um 14:30 Uhr. Der Münzhof ist ab 14:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Kontakt und Anmeldung für den Seniorenfahrdienst: Seniorenbegegnungsstätte, Tel.: 07543 1720 oder Seniorenbüro, Tel.: 07543 499028.


Veranstalter

Gemeinde Langenargen


Veranstaltungsort

Münzhof Langenargen

Münzhof Langenargen
Marktplatz 24
88085 Langenargen

 

Veranstaltung suchen

RSS-Feed

RSS-Feed

Abonnieren Sie sich den RSS-Feed für Veranstaltungen der Gemeinde Langenargen!

Hier abonnieren »

powered by DIKO